keine Artikel zur Anfrage
Hotline: 03379/9971292

DIETEL - Holztüren - Konstruktion

Qualität

Die Materialien und die Verarbeitung entsprechen den geltenden Gütevorschriften.
Die gleichbleibende Qualität wird durch ständige Kontrollen überwacht.

Konstruktion

Holzstärke- Flügel und Rahmen 68 mm;
Holzbreite- Rahmen 80 mm, Flügel 136 mm glasteilende Sprossen 60 /133 mm, aufgeklebte Sprossen 30 mm,
Füllungen- 24 mm Sandwichelement
(U=1,4 Wm²/K) je nach Modell außen aufgesetzte Sperrholzformteile oder genutetes Sperrholz,
diverse Ausführungsvarianten wie Typ HF, HL, HDL, HLE, HB, HBN, HBS usw. möglich

Holzart

Meranti, Kiefer, Eiche
Qualität entspricht DIN 68 360 - Holz für Tischlerarbeiten, alle Hölzer dreifach verleimt,
entsprechend DIN 68 602

Oberfläche

Oberfläche geschliffen, die Beschichtung erfolgt nach den Richtlinien des Institutes für Fenstertechnik e.V. Rosenheim
1. Grundbeschichtung (geprüft nach EN 152.1)im Flutverfahren
2. Zwischenbeschichtung im Spritzverfahren
3. Schlußbeschichtung im Spritzverfahren

Beschläge

Mehrfachverriegelung mit fünffacher Kralle-Rundbolzen-Riegel-Arretierung und durchgängiger Schließleiste beides mit runder Stulpe,drei Stück kugelgelagerte, 3- dimensional
einstellbare Haustürbänder, wartungsfrei, mit Abdeckkappen weiß oder braun

Dichtung

im Flügel umlaufend und dreiseitig im Rahmen, auswechselbar
Schwelle
thermisch getrennte Bodenschwelle,optional Aluminiumwinkel oder Kältefeind

Standardverglasung

Wärmeschutzglas UG = 1,2 W/m²K;Rw= 32 dB einschließlich äußerer umlaufender, farbiger Versiegelung